Nachrichten im Bild

Nach Eigendefinition:

"Nachrichten im Bild" (NiB) ist gedacht für jüngere Kinder, die keine Erfahrung mit Nachrichten und journalistischen Texten haben. Sie finden hier Bilder, auf denen es etwas zu entdecken gibt - nämlich Erklärungen, was auf dem Bild zu sehen ist. Pro Bild sind einige Textfelder mit kleinen Punkten markiert. Wenn man diese Textfelder anklickt, findet man kurze Textstellen zum Lesen oder zum Anhören. Dazu muss man das Lautsprechersymbol im Textfeld anklicken.

NiB möchte Grundschulkinder über Themen informieren, die zur Zeit eine Rolle spielen in unserer Gesellschaft. So gesehen sind die "Nachrichten im Bild" ein Beitrag zur politischen Bildung. Die Bilder, die die politisch oder jahreszeitlich aktuellen Themen illustrieren, sind in der Regel Pressefotos. Sie sollen möglichst ungewöhnlich sein, Kinder neugierig machen, eventuell zum Lachen bringen und Fragen hervorrufen wie: Was war da los? Was machen die da? Warum sehen die so komisch aus?

NiB wird etwa alle 14 Tage aktualisiert. Ältere Bilder können im Archiv gefunden werden.

Die „Nachrichten im Bild“ können Schulklassen im Unterricht (Deutsch, Sachkunde, Erdkunde, Religion ...) Gesprächsanlässe liefern oder als sinnvoller Content in der medienpädagogischen Arbeit (z.B. Ganztagsbetreuung) eingesetzt werden.

Für Österreich

Die Seite stammt aus Deutschland und ist natürlich auf Deutschland zugeschnitten. Trotzdem lassen sich die Bilder mit einer gewissen Adaption (Flagge etc.) sicher auch bei uns einsetzen.

Ein wenig unübersichtlich der Übergang vom Aktuellen zu anderen Beiträgen. Es gibt einen Button Archive. Dort geht´s dann zu den anderen Artikeln.

Hier geht zu Nachrichten im Bild. [externer Link]

 

Joomla templates by a4joomla